Nagelpflege für Sportler

Was bislang noch in keiner Kategorie Platz gefunden hat.

Nagelpflege für Sportler

Beitragvon Victory2017 » 14.11.2017 18:11

Grüß euch!

Ich würde gerne wissen, wie das andere Frauen hier im Forum machen. Ich habe vor kurzem mim Boxen angefangen und überraschend viel Spaß dabei. Lange Zeit hatte ich Angst, muskulös, statt dünn zu werden, aber bislang hat sich das nicht bewahrheitet.

Jetzt habe ich nur das Problem, oder eher Ärgernis, dass ich zwischen Beruf und Sport immer das Outfit wechseln muss. Bei der Kleidung ist das schnell getan, aber meine Nägel sind in der Arbeit immer sehr gepflegt und Eyecatcher. Beim Sport stören sie und könnten leicht brechen.

Was kann ich tun?
Victory2017
Sportmuffel
 
Beiträge: 10
Registriert: 29.05.2017 14:49

Re: Nagelpflege für Sportler

Beitragvon kirkman » 15.11.2017 12:12

Tja, da wirst du dich wohl entscheiden müssen.

Entweder du gehst das Risiko ein oder du suchst dir Sportarten, wo du nicht Gefahr läufst, deine Finger zu benutzen. Ich finde eine Diskussion darüber nicht sehr sinnvoll, weil dich doch niemand zu extravaganten Nägeln zwingt. Wenn dir das wichtiger ist als Sport, Gesundheit und ein hübscher Körper, ist das deine Entscheidung.

Ich mache seit vielen Jahren nebenbei Sportkurse und weiß, dass man niemanden dazu motivieren kann, der sich immer auf die kleinsten Ausreden stürzt um keine anstrengenden Übungen machen zu müssen.
kirkman
Anfänger
 
Beiträge: 31
Registriert: 04.11.2014 12:18

Re: Nagelpflege für Sportler

Beitragvon bambam » 15.11.2017 16:45

Hey!

Man muss sich auf keinen Fall entscheiden. :x
Klar sind lange, künstliche Nägel nicht gerade praktisch, aber auch im Beruf ist man damit eingeschränkt. Entweder macht man Kompromisse, passt die Nägel an oder macht sportlich nur das, was geht. So einfach ist es.

Kompromisse wären Nägel, die eine gute Zwischenlänge haben. Oder kürzere Nägel und dafür ausgefallenere Designs. Oder man nimmt sich ein wenig mehr Zeit und nimmt die Nägel immer ab.
Das mag etwas mühsam sein, aber man muss auf nichts verzichten.

Was machst du denn sportlich?
bambam
Anfänger
 
Beiträge: 45
Registriert: 20.10.2014 13:58

Re: Nagelpflege für Sportler

Beitragvon Victory2017 » 15.11.2017 16:56

Zunächst einmal sind das keine Ausreden. Wenn ich nicht wollen würde, würde ich mich dafür nicht interessieren. Außerdem ist es nun mal ein Teil meines Jobs, ein bestimmtes Bild abzuliefern. Das mag oberflächlich sein, aber ich habe mir diese Branche ausgesucht.

Im Fitnesscenter mache ich zunächst ein wenig Ausdauertraining (Rudern) und danach Grundübungen für Beine, Rumpf und Po. Vieles mit Hanteln. Darum muss ich wohl doch meine Nägel auf eine gewisse Länge runterbringen, fürchte ich. Da sie aber natürlich sind, dauert das einfach zu lange. Das lohnt schon gar nicht mehr. Jemand sollte ein Fitnessprogramm für Nagelliebhaberinnen herausbringen! :mrgreen:
Victory2017
Sportmuffel
 
Beiträge: 10
Registriert: 29.05.2017 14:49

Re: Nagelpflege für Sportler

Beitragvon bambam » 15.11.2017 17:08

Haha, lustige Idee!

Mich würde es nicht wundern, wenn es so etwas schon auf Englisch gibt. Vielleicht nicht gebunden, aber als Blog vielleicht…

Ja gut, wenn das ein Teil deines Jobs ist oder gar eine Anforderung, musst du dich eben daran halten. Ich denke nur, dass man das etwas dauerhaft machen kann. Mit einigen Geräten kann man seine Nägel sehr schnell in Form bringen, egal ob natürliche Nägel oder Gelnägel: https://www.99nails.de/geraete/nagelfra ... elfraeser/

Oder du leistest dir einmal einen Salonbesuch und lässt dich beraten, was du machen kannst. Das wäre gut investiertes Geld. Und es hört sich so an, als wärst du dort schon einmal gewesen.
Habe ich Recht? :mrgreen:
bambam
Anfänger
 
Beiträge: 45
Registriert: 20.10.2014 13:58


Zurück zu Diverses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste