Schlafprobleme, was tun?

Was bislang noch in keiner Kategorie Platz gefunden hat.

Schlafprobleme, was tun?

Beitragvon SoerenSe » 10.05.2016 11:03

Hi Leute,

ich hab ein richtig nerviges Problem. Ich kann nicht schlafen bzw. mein Schlafrhythmus ist ganz seltsam. Ich gehe relativ früh ins Bett und bin mitten in der Nacht wieder topfit und hellwach. Am Morgen wenn ich dann zur Arbeit muss, bin ich wieder total müde und habe das Gefühl die halbe Nacht nicht geschlafen zu haben. Hab auch schon versucht, dass ich später ins Bett gehe, hat alles nichts geholfen... :( Hat jemand ein ähnliches Problem oder kann mir sagen, was ich dagegen tun kann?

Merci!
SoerenSe
Anfänger
 
Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2015 15:16

Re: Schlafprobleme, was tun?

Beitragvon bambam » 10.05.2016 12:21

Hei,

da bist du leider nicht der Einzige. Hatte früher auch sehr mit Schlafproblemen zu kämpfen. Bei mir war es die falsche Ernährung und weil ich zu wenig Wasser getrunken habe. Konnte in der Nacht nie schlafen, wenn ich zu spät Abend gegessen habe.

Für den Anfang hab ich mir dann einen Schlafphasenwecker gekauft, der mich dann aufgeweckt hat, wenn ich mich in meiner Leichtschlafphase befand. Der Wecker hat es wirklich in sich und war für mich eine perfekte Lösung. Man muss sich zwar darangewöhnen, dass man einmal früh aufsteht und einmal etwas später, aber mit der Zeit pendelt sich das ein. Hier kann man das Ganze ein bisschen besser und genauer nachlesen: http://schlafphasenwecker-test.de/

Ansonsten lass dich mal bei deinem Arzt untersuchen, vielleicht kann dieser ja einen Mangel feststellen. Bis dann!
bambam
Anfänger
 
Beiträge: 43
Registriert: 20.10.2014 13:58

Re: Schlafprobleme, was tun?

Beitragvon aktivsportler » 10.05.2016 16:25

Hört sich ja spannend an!

Hat damit noch jemand gute Erfahrungen gesammelt?
aktivsportler
Pulsuhrträger
 
Beiträge: 72
Registriert: 04.11.2014 11:51

Re: Schlafprobleme, was tun?

Beitragvon Uranius » 17.05.2016 12:32

Mir hilft es vor dem Schlafengehen einen einen Tee zu trinken. Meist trinke ich einen sogenannten Abend-Tee https://www.nibelungentee.de/Tee/Wellne ... e-Bio.html Manchen hilft es auch, wenn sie vor dem Schlafengehen ein Buch lesen. Auf jeden Fall sollte man vor dem zu Bett gehen irgendwelche Dinge vermeiden die eine "aufregen".
Uranius
Sportmuffel
 
Beiträge: 10
Registriert: 12.05.2016 10:34

Re: Schlafprobleme, was tun?

Beitragvon Jamie91 » 20.09.2017 09:41

Hallo!
Ich habe nun schon häufiger gehört, dass Lavendel bei Schlafproblemen sehr gut helfen soll. Es gibt so kleine Kissen, die mit Lavendel gefüllt sind und die man sich unter das Kopfkissen legen kann. Eine weitere Möglichkeit wäre natürlich noch eine Duftlampe mit Lavendel Öl. Wie du auf http://www.heute-gesund-leben.de/Altern ... endel.html lesen kannst, ist die Wirkung von Lavendel in diesem Bereich sehr gut.
Jamie91
Sportmuffel
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.07.2017 21:33

Re: Schlafprobleme, was tun?

Beitragvon DerFelix » 12.10.2017 09:54

Hi,

das Problem kenne ich, ich hatte auch viele Jahre lang Schlafprobleme und habe auch viele Sachen ausprobiert die nichts gebracht haben. Dann bin ich im Internet auf zirbenkissen gestossen und hab mir dann natürlich auch direkt 2 Stück bestellt und ich liebe es. Seit dem ich die Kissen habe schlafe ich wirklich viel besser. Sonst hilft mir auch ein Entspannungtee am Abend und früh genug ins Bett zu gehen.

LG
Schwebe wie ein Schmetterling, stich wie eine Biene.
Benutzeravatar
DerFelix
Anfänger
 
Beiträge: 23
Registriert: 02.01.2017 12:50
Wohnort: Hamburg

Re: Schlafprobleme, was tun?

Beitragvon enton » 12.10.2017 15:59

Schlafprobleme, das kenne ich leider viel zu gut.
enton
Pulsuhrträger
 
Beiträge: 66
Registriert: 25.07.2016 11:57


Zurück zu Diverses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste