Kaffeemaschine gesucht

Du hast einen Linktipp? Oder möchtest sonstwie auf Dich aufmerksam machen? Bitte nur hier rein!

Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon haraldbode » 17.03.2014 22:31

Moin ihr Lieben,

ich bin aktuell auf der Suche nach einer Kaffemaschine mit einem Mahlwerk. Habe mich mal bei http://www.kaffeemaschine-mit-mahlwerk.de umgeschaut, kann mich da aber partout nicht für ein Modell entscheiden. Für mich sticht da niemnand so klar heraus.

Deshalb wüsste ich gerne ob einer von euch schon persönliche Erfahrungen mit einem der Geräte, oder anderen Kafffeeemaschinen mit Mahlwerk gemacht hat, und mir vielleicht eine kleine Empfehlung geben kann.


Danke schonmal

Harald
haraldbode
Anfänger
 
Beiträge: 22
Registriert: 09.12.2013 14:34

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon Heisenberg » 13.08.2014 19:53

Ein separates Mahlwerk dürfte wohl die beste Alternative sein; wenn es wirklich eine Kombi sein soll, auf der Seite:
Kaffeemaschine mit Mahlwerk sind einige informationen zu finden.
Heisenberg
Sportmuffel
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.08.2014 19:45

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon peppoo » 13.10.2014 17:32

Hallo,

ich persönlich trinke Kaffee am liebsten aus einer herkömmlichen Filter Kaffeemaschine. Ein Modell mit Mahlwerk besitze ich nicht sondern kaufe bereits gemahlenen Kaffee!

Grüß
peppoo
Sportmuffel
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.10.2014 17:28

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon Sascha22 » 29.11.2014 02:49

Echt toll Eure Kaffeemaschinen mit Mahlwerk. Superfrisch, oder?

Aber insgesamt bleib ich als zukünftiger Anwalt wohl doch bei meiner Jura Kaffeemaschine.
Und seitdem ich weiss, wo ich im Web jura Ersatzteile herbekomme, ist auch das letzte Argument für eine andere Maschine nichts mehr wert !!

Geht doch nichts über hochwertigen Kaffeegenuss zu Hause ! 8) :mrgreen:
Sascha22
Anfänger
 
Beiträge: 24
Registriert: 19.12.2013 22:10

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon powerpaddy » 04.12.2014 22:36

Mhh also ich bin schon ein Kaffeetrinker aber auf so aufwändige Kaffeemaschinen mit integriertem Mahlwerk sind mir dann doch zu viel. Ich hab einen kleinen Kaffeevollautomaten von Saeco (habich hier gefunden) und der leistet mir gute Dienste - naja, und vor allem produziert er wohlschmeckenden Kaffee :)
powerpaddy
Pulsuhrträger
 
Beiträge: 61
Registriert: 01.04.2014 18:18

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon KaiserFratz » 13.01.2015 18:57

Bringt das wirklich soviel, den Kaffee selber zu mahlen? Wo ist denn da der geschmackliche Unterschied?
Heiligenschein? Hatte ich schon. Steht mir nicht.
Benutzeravatar
KaiserFratz
Anfänger
 
Beiträge: 47
Registriert: 02.12.2014 15:20
Wohnort: Berlin

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon matthiastest » 20.02.2015 22:21

Warum solls denn nicht ein Kaffeeautomat sein? Es gibt heute Profi Kaffeeautomaten für wenig Geld. Habe meinen kürzlich im Vergleichsportal bei http://kaffeevollautomathq.com/test-und-vergleich gefunden (den DeLonghi ECAM 23.420) und bin sehr zufrieden. VG, Matthias
matthiastest
Sportmuffel
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.02.2015 22:18

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon kirkman » 18.03.2015 16:48

Paar interessante Tipps dabei. Bin nämlich gerade selber auf der Suche nach einer neuen Kaffeemaschine.
kirkman
Anfänger
 
Beiträge: 32
Registriert: 04.11.2014 12:18

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon suppe » 30.03.2015 16:29

KaiserFratz hat geschrieben:Bringt das wirklich soviel, den Kaffee selber zu mahlen? Wo ist denn da der geschmackliche Unterschied?


Der Kaffee schmeckt einfach viel intensiver und hat viel mehr Tiefe, das ist ein ganz anderes Niveau, wenn du frisch gemahlenen Kaffee trinkst.
suppe
Gesundheitsexperte
 
Beiträge: 146
Registriert: 30.12.2012 16:32

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon gartner » 23.04.2015 11:58

Hallo,

zur Frage ob das einen Unterschied ausmacht ob das Kaffeepulver benutzt wird oder Kaffeeohnen frisch gemahlen werden: JA! Ein großer Unterschied.

Dazu kommen aber auch noch einige andere Faktoren, gerade bei Kaffeevollautomaten, die eventuell dazu interessant sind:

http://www.deinkaffeevollautomattest.de/ratgeber/mahlgrad-beim-kaffeevollautomaten/

Dazu gehören unter anderem Mahlgrad der Kaffeebohnen und die Kontaktzeit, die den Extraktionsgrad des Kaffeepulvers entscheidend beeinflusst.

Grüße,
Gartner
gartner
Sportmuffel
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.04.2015 11:54

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon bambam » 27.04.2015 16:43

Für mich gibts nur Jura. Toller Kaffee und gute Qualität! Halt nicht ganz preiswert ;)
bambam
Anfänger
 
Beiträge: 48
Registriert: 20.10.2014 13:58

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon Denise » 18.10.2015 02:33

Hallo!
Meiner Meinung nach lohnen sich Vollautomaten nur für Vieltrinker. Wir trinken nur ab und zu Kaffee und haben uns dank der Testberichte von kaffeepadmaschine-test.org letztendlich für eine Senseo entschieden. Mittlerweile möchte ich sie wirklich nicht mehr missen ;)
Denise
Anfänger
 
Beiträge: 22
Registriert: 13.10.2015 16:54

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon aktivsportler » 20.10.2015 13:52

Sehe ich ähnlich. Vollautomaten sind teuer und lohnen sich in meinen Augen echt nur, wenn man viel trinkt. Hab eine Cremesso zuhause. Die Maschinen kostet ca. 50 Euro und pro Kapsel kommst du auf etwa 30 Cent...
aktivsportler
Pulsuhrträger
 
Beiträge: 77
Registriert: 04.11.2014 11:51

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon TantaMarie » 20.11.2015 18:36

Hi,

wir haben einen Kaffeevollautomaten. Mit dem bin ich voll und ganz zufrieden. Normal gebrühter Kaffee schmeckt mir gar nicht mehr. Kann aber auch an der Gewohnheit liegen.

LG
TantaMarie
Sportmuffel
 
Beiträge: 6
Registriert: 18.11.2015 14:04

Re: Kaffeemaschine gesucht

Beitragvon Tosoy93 » 29.11.2015 00:22

Ich kann euch raten bzgl. einer Kaffeemaschinen Infos bei folgender Seite einzuholen, die haben alle nötigen Infos und gute Angebote.
Tosoy93
Arnie´s Trainer ;-)
 
Beiträge: 290
Registriert: 25.10.2015 19:03

Nächste

Zurück zu Tipps und Links

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast