Fitnesswelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Ski, Skiurlaub, Berge, AlpenInfo-Portal für Bergbahnen und Seilbahnen. 
Test-Lab:
Hilfe aus der Natur

WALA: Birke, Ackerschachtelhalm und Wacholder für gesunde Blase und Nieren

Datum: 23.07.2014

WALA Nierentonikum / Foto: WALA

Brennen, Drücken und mitunter heftige Schmerzen: Urologische Erkrankungen wie Blasen- und Nierenbeckenentzündungen oder Reizblase sind mehr als unangenehm. Anthroposophischen Arzneimittel von WALA mit Heilpflanzenauszügen unterstützen die Heilung und lindern lästige Symptome auf natürliche Weise.

Wenn Erwachsene plötzlich ein Konfirmandenbläschen haben, kann ein Harnwegsinfekt wie zum Beispiel eine Blasenentzündung der Grund für den häufigen Gang zur Toilette sein. Typische Anzeichen sind Brennen beim Wasserlassen oder krampfartige Schmerzen. Eine akute, unkomplizierte Blasenentzündung heilt zwar oft von selbst aus, die unterstützende Behandlung lindert jedoch die Beschwerden. Tritt allerdings innerhalb von zwei Tagen der Selbstbehandlung keine Besserung ein, sollte unbedingt ein Arzt konsultiert werden. Auch bei Fieber, Blut im Urin sowie anhaltenden oder unklaren Beschwerden ist ein Arztbesuch angezeigt.

Sanft, aber nachhaltig behandeln
Bei Blasen- und Nierenbeckenentzündung und Reizblase haben sich WALA Cantharis Blasen Globuli velati bewährt. Die darin enthaltene Schafgarbe (Achillea millefolium) wirkt entzündungshemmend und krampflösend. Der namensgebende Bestandteil Cantharis (Spanische Fliege) ist ein Mittel, das dem homöopathischen Ähnlichkeitsprinzip folgend häufig bei Blasenentzündungen eingesetzt wird. Harntreibender Ackerschachtelhalm (Equisetum arvense) ergänzt die Wirkung.

Wärmen und durchspülen
Bei Harnwegsinfekten ist es besonders wichtig, die ableitenden Harnwege sowie die Blase zu spülen. Die in WALA Nierentonikum enthaltenen Auszüge aus Birkenblättern (Betula pendula) und aus den Beerenzapfen des Wacholders (Juniperus communis) erhöhen die Harnausscheidung auf natürliche Weise.

Wärme ist bei Erkrankungen der ableitenden Harnwege eine Wohltat und lindert die oft krampfartigen Begleitschmerzen. WALA Kupfersalbe rot wirkt als wärmeanregende Einreibung harmonisierend bei Nierenfunktionsstörungen. Das Arzneimittel enthält fein pulverisiertes Kupferoxid (Cuprum oxydulatum rubrum), das die Blutzirkulation vom Unterhautgewebe bis in die Muskulatur fördert. So bildet sich eine Wärmehülle, die den Schmerz auf sanfte Weise löst.

Die Heilkraft des Ackerschachtelhalms: WALA Equisetum-Präparate
Ackerschachtelhalm (Equisetum arvense) wird in der Volksmedizin seit langem wegen seiner harntreibenden Wirkung geschätzt. Ist bei einem Nierenkatarrh oder einer Infektion der ableitenden Harnwege eine Durchspülungstherapie erforderlich, fördert der Ackerschachtelhalm die Urinausscheidung – ohne verstärkt Natrium- und Kaliumionen auszuspülen. Die Equisetum-Präparate von WALA gibt es in unterschiedlichen Darreichungsformen. WALA Equisetum Essenz ist eine alkoholhaltige Tinktur zum äußerlichen Gebrauch bei degenerativen und chronisch werdenden, entzündlichen Erkrankungen der Niere. Sie eignet sich zur Anwendung als Umschlag, Nierenwickel oder als Badezusatz für ein Vollbad. Für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene gleichermaßen geeignet ist der flüssige Badezusatz WALA Equisetum ex herba W 5%, Oleum. Als Öldispersionsbad regt er die Nierentätigkeit an. Das Präparat empfiehlt sich außerdem bei Stoffwechselstörungen mit einer Neigung zu Ablagerung und Steinbildung sowie bei degenerativen und chronisch werdenden, entzündlichen Erkrankungen der Niere.

Weitere Infos zum Thema „Beschwerden der ableitenden Harnwege“ vermitteln die WALA Broschüren „Frauengesundheit mit Hilfe aus der Natur“: www.walaarzneimittel.de/ratgeber/pdf/Patienteninformation-Frauengesundheit.pdf und „WALA Hausapotheke. Häufige Beschwerden natürlich behandeln“: www.walaarzneimittel.de/ratgeber/pdf/Hausapotheke.pdf
 

Schauen Sie mal vorbei:
Skiurlaub Österreich, Skiurlaub Deutschland, Skiurlaub Schweiz, Skiurlaub Tirol :: Skigebiete Österreich, Skigebiete Schweiz, Skigebiete DeutschlandSeilbahnen Österreich, Seilbahnen Schweiz, Seilbahnen Deutschland - Daten, Technik, Verzeichnis, Bilder
News-Archiv:
2003:
Sep Okt Nov
Dez
2004:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2005:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2006:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2007:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2008:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2009:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2010:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2011:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2012:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2013:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2014:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2015:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2016:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2017:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul
Fitness-Studios:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Weitere News
Lexikon
Mehr Wissen für eine bessere Figur! In unserem kleinen Lexikon finden Sie wichtige Begriffe auf dem Weg zum gesunden Körper einfach erklärt. Fitness-Lexikon >>

Muskelaufbau
Bauchmuskeltraining
Gewichtsreduktion
Kalorien
Ascorbinsäure
Empfehlungen:
Portal für Autos, Neuwagen und mehr.
Studios
Hier gibts eine Auswahl erstklassiger Fitness- und Sonnenstudios sowie Sportfachgeschäften. einfach aussuchen! >>
e-Cards
Fit-Cards von Zuhause? Kein Problem. Denn hier sind unsere kostenlosen elektronischen Grußkarten. Schreiben Sie jetzt! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Fitnesswelt.de-Newsletter! will ich haben >>