Fitnesswelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Ski, Skiurlaub, Berge, AlpenInfo-Portal für Bergbahnen und Seilbahnen. 
Test-Lab:
Longboards

Fit bleiben mit Skateboarding

Datum: 27.05.2015
Jogging und Radfahren gehören zu den beliebtesten Sportarten, wenn es darum geht, schnell etwas Gutes für den Körper zu tun. Wem das allerdings zu gewöhnlich ist, der kann sich auch auf vier Rollen fortbewegen. Longboards oder Skateboards liegen wieder im Trend und erfreuen sich großer Beliebtheit. Der Fitness-Effekt ist auch hier gegeben: Neben einem Kalorienverbrauch von bis zu 350 kcal pro Stunde werden beim Boarden die Beine trainiert und gleichzeitig der Gleichgewichtssinn trainiert.

Vom Longboard zum Skateboard
Das Longboard war zuerst. Es ist in den 1950er Jahren entstanden, als Surfer das einmalige Gefühl beim Wellenreiten nicht mehr missen wollten und eine kleinere Version des Surfbretts mit vier Rollen ausstatteten, um es straßentauglich zu machen. Daraus entstand einige Jahre später das wendigere Skateboard. Während die kürzeren Skateboards dafür vorgesehen sind, Sprünge und weitere Tricks zu vollführen, dient das Longboard in erster Linie der Fortbewegung und ist mittlerweile auch als Fitnessgerät beliebt. Unglaubliche 100 Stundenkilometer kann man mit einem Longboard erreichen, das mit den großen Rollen problemlos über kleinere Unebenheiten und Steine hinweggleitet, während für das Skateboard hier Endstation angesagt ist. Ein Longboard misst zwischen 90 und 150 Zentimeter, das Skateboard ist im Schnitt 80 cm lang.



Fit bleiben auf vier Rollen
Wer sich dazu entscheidet, künftig auf vier Rollen unterwegs zu sein, sollte ein paar Tipps beachten. Für Anfänger eignet sich das Longboard mit der längeren und breiteren Auftrittsfläche besser.

Das richtige Longboard
Longboard Anfänger sollten beim Kauf genau darauf achten, die richtige Größe zu wählen. So benötigen Personen mit größeren Füßen ein breiteres Longboard. Nur mit einem optimal auf den Körper abgestimmten Board können die besten Trainingseffekte erzielt werden. Eine riesige Auswahl an Longboards findet man auf www.junky-sports.de. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene werden auf dieser Seite mit Sicherheit fündig, denn aufgrund der Filterfunktion findet man schnell sein geeignetes Board. Die Wahl der Marke ist dabei zweitrangig, Globe Longboards zeichnen sich ebenso durch ihre hohe Qualität aus wie Boards der Marken Aloha oder Dusters.

Die Schutzausrüstung
Gerade bei Anfängern sind Stürze meist unvermeidlich. Deshalb sollte auf eine entsprechende Ausrüstung nicht verzichtet werden. Als Schutz dienen Helm, Knie- und Ellbogenschoner und Handschuhe.

Die Einsteigerfahrtechnik
Als Fahrtechnik für Anfänger eignet sich die vom Skateboarden bekannte Bewegung, bei der man seinen Standfuß auf das Board stellt und sich mit dem anderen Fuß vom Boden abdrückt, um Schwung zu holen. Später sollte man für einen maximalen Fahrspaß und zur Steigerung der Fitness die für das Longboarden typischen Fahrtechniken wie das Pushen, Pumpen, Sliden und Carven perfektionieren. Ganz wichtig für Longboard Anfänger ist auch die richtige Bremstechnik.
 

Schauen Sie mal vorbei:
Skiurlaub Österreich, Skiurlaub Deutschland, Skiurlaub Schweiz, Skiurlaub Tirol :: Skigebiete Österreich, Skigebiete Schweiz, Skigebiete DeutschlandSeilbahnen Österreich, Seilbahnen Schweiz, Seilbahnen Deutschland - Daten, Technik, Verzeichnis, Bilder
News-Archiv:
2003:
Sep Okt Nov
Dez
2004:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2005:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2006:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2007:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2008:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2009:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2010:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2011:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2012:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2013:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2014:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2015:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2016:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2017:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Fitness-Studios:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Weitere News
Lexikon
Mehr Wissen für eine bessere Figur! In unserem kleinen Lexikon finden Sie wichtige Begriffe auf dem Weg zum gesunden Körper einfach erklärt. Fitness-Lexikon >>

Muskelaufbau
Bauchmuskeltraining
Gewichtsreduktion
Kalorien
Ascorbinsäure
Empfehlungen:
Portal für Autos, Neuwagen und mehr.
Studios
Hier gibts eine Auswahl erstklassiger Fitness- und Sonnenstudios sowie Sportfachgeschäften. einfach aussuchen! >>
e-Cards
Fit-Cards von Zuhause? Kein Problem. Denn hier sind unsere kostenlosen elektronischen Grußkarten. Schreiben Sie jetzt! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Fitnesswelt.de-Newsletter! will ich haben >>