Fitnesswelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Ski, Skiurlaub, Berge, AlpenInfo-Portal für Bergbahnen und Seilbahnen. 
Test-Lab:
Fitness Equipment Trends 2016!

Fitness Equipment – die Trends von morgen

Datum: 18.12.2015


Sport ist Mord - dieser Spruch gilt schon lange nicht mehr. Beim Sport sorgt ein hochwertiges und praktisches Equipment für Spaß und Freude beim Training. So helfen diese Artikel nicht nur beim Training selbst, auch bei der Motivation und der Auswertung des Trainings können diese von Nutzen sein. In diesem Artikel befassen wir uns mit den Trends, die im Jahr 2016 beim Equipment für das Training zu erwarten sind.

Virtuelles Training für zu Hause


In den letzten Jahren brachten große Hersteller von Radsporttrainingsartikeln sogenannte Rollentrainer auf den Markt, mit denen die Tretleistung virtuell auf einem Bildschirm angezeigt wird. So verändert sich bei diesen hochmodernen Geräten die Fahrtgeschwindigkeit, sollte ein höherer Gang eingelegt werden. Auch virtuelle Berge lassen sich erklimmen, gar ganze Etappen der Tour der France sind so virtuell abzufahren. Diese Technik wurde nun weiterentwickelt, sodass sie auch den Einzug in die Welt der Lauftrainer bekam. So lässt sich mit Cardiogeräten nun das Training zu Hause wesentlich angenehmer gestalten, es sind Strecken in der Natur, der Stadt oder auch im Gelände zu wählen. Der Widerstand passt sich auch hier den virtuellen Bergen an.

Ein solches modernes Gerät hilft die Motivation beim Training zu steigern, doch auch eine bessere Auswertung und Durchführung der Sporteinheit ist möglich. So werden die Wattwerte, Pulswerte und Frequenzen auf dem angesteckten Bildschirm angezeigt, nach dem Training sind diese Werte genau zu überprüfen. Somit lässt sich ein leistungsorientiertes Training absolvieren.

Training mit dem Smartphone


Wer mag es nicht, das herumspielen am Smartphone. Der Trend war schon im Jahr 2015 zu erkennen, in der kommenden Saison wird er wohl einen weiteren Aufschwung erleben. Die Rede ist von der Überwachung der Trainings mit dem Smartphone. Durch kleine Anwendungen lassen sich mit den kompakten Geräten die Wegstrecke, Geschwindigkeit und Anstiege mittels GPS aufzeichnen. Auch die Verbindung mit einem Pulsmessgerät ist möglich. Somit ist die sportliche Aktivität perfekt zu überwachen, auch die Auswertung geht durch eine intuitive Bedienoberfläche der Apps spielend leicht von der Hand.

Dieser Trend wird durch sogenannte Smartwatches noch weiter vorangetrieben. Diese kleinen Armbanduhren verfügen über ähnliche Techniken wie ein Smartphone und zeichnen das Training ebenso auf. Nach dem Sport synchronisiert sich die Uhr automatisch mit dem Smartphone, sodass die Auswertung wie gewöhnlich klappt.

Fitness Equipment Trends 2016 – 3 Tipps


  1. Gehen Sie mit der Zeit. Durch immer bessere Sensoren und Techniken ist eine perfekte Auswertung und Überwachung des Trainings möglich.

  2. Informieren Sie sich über die verschiedenen Möglichkeiten. So lässt sich praktisches Equipment finden, das den Sport intensivieren kann.

  3. Motivieren Sie sich durch die Verwendung von neuen Gadgets. So lässt sich etwa die Winterzeit mittels eines virtuellen Trainingssystems perfekt gestalten. Dies steigert die Motivation und den Trainingswillen.


In dem umfangreichen Onlineshop fitness-equipment-shop.de finden sich die aktuellsten Produkte, sodass Sport auf höchstem Niveau betrieben werden kann. Dank neuer Technologien und aktuellen Trends lässt sich sowohl die Motivation steigern als auch das Training professioneller gestalten.
 

Schauen Sie mal vorbei:
Skiurlaub Österreich, Skiurlaub Deutschland, Skiurlaub Schweiz, Skiurlaub Tirol :: Skigebiete Österreich, Skigebiete Schweiz, Skigebiete DeutschlandSeilbahnen Österreich, Seilbahnen Schweiz, Seilbahnen Deutschland - Daten, Technik, Verzeichnis, Bilder
News-Archiv:
2003:
Sep Okt Nov
Dez
2004:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2005:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2006:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2007:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2008:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2009:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2010:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2011:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2012:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2013:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2014:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2015:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2016:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2017:
Jan Feb Mrz
Apr
Fitness-Studios:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Weitere News
Lexikon
Mehr Wissen für eine bessere Figur! In unserem kleinen Lexikon finden Sie wichtige Begriffe auf dem Weg zum gesunden Körper einfach erklärt. Fitness-Lexikon >>

Muskelaufbau
Bauchmuskeltraining
Gewichtsreduktion
Kalorien
Ascorbinsäure
Empfehlungen:
Portal für Autos, Neuwagen und mehr.
Studios
Hier gibts eine Auswahl erstklassiger Fitness- und Sonnenstudios sowie Sportfachgeschäften. einfach aussuchen! >>
e-Cards
Fit-Cards von Zuhause? Kein Problem. Denn hier sind unsere kostenlosen elektronischen Grußkarten. Schreiben Sie jetzt! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Fitnesswelt.de-Newsletter! will ich haben >>