Fitnesswelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Ski, Skiurlaub, Berge, AlpenInfo-Portal für Bergbahnen und Seilbahnen. 
Test-Lab:
Home-Fitness

Lohnt sich die Anschaffung von Fitness-Geräten für zuhause?

Datum: 03.08.2014


(red.FIW/Silke Schön) Über das Vorhandensein von Fitness-Geräten macht man sich im Allgemeinen wenig Gedanken. Im Fitness-Studio sind sie halt meist von einer großen Marke und zuverlässig. Wenn man jedoch lieber zuhause trainiert und damit unabhängig von Öffnungszeiten, Terminen oder schlechter Laune sein will - dann kann man die Anschaffung von eigenen Fitness-Geräten nachdenken. Ca. 6,5 Millionen Deutsche trainieren zu Hause, schätzen einige Experten.

Vor dem Kauf: sich selbst überprüfen


Es gibt viele Anbieter auf dem Markt. Alle haben das beste und effektivste Sportgerät. Wir empfehlen den Kauf von großen Geräten wie Laufbändern, Crossstrainern oder Kraftstationen den Menschen, die bereits Erfahrung an solchen Geräten machen konnten. Es wäre wirklich schade ums Geld, wenn das Teil, in das viel Geld und Hoffnung geflossen ist, nachher doch nur in der Ecke steht. Denn Kraftraining -speziell an Geräten- und Sport zuhause sind nicht für jedermann etwas!

Auch das verlockende "Dabei kann ich ganz gemütlich fernsehen" funktioniert oft nicht. Anstrengen muss man sich nämlich trotzdem und wenn die Couch daneben steht... die Motivation kommt nicht durch das Fernsehen und auch nicht durch ein Gerät (das wäre extrinsische Motivation). Motivation und der Wunsch, körperlich aktiv zu sein, kommt idealerweise von innen (intrinsische Motivation). Erst dann ist er dauerhaft und erst dann lohnt sich der finanzielle und platzmäßige Aufwand für eigene Fitness-Geräte.

Zudem kann man erstmal ausprobieren, ob man auch bei der Stange bleibt. Fit kann man zuhause auch ohne Geräte werden. Das Training mit dem eigenen Körpergewicht ist ebenso effektiv wie günstig. Auch DVDs oder YouTube bieten viel Abwechslung.

Was will ich überhaupt?


Wenn man also Sport zuhause machen will, stellt sich schnell die Frage, welcher Art das Fitness-Gerät sein soll.

Für Workouts ohne viel Aufwand eigenen sich Gewichte oder z.B. diese Liegestützgriffe:


Foto: GoVital

Mit einem Swingstick kann man die Körpermitte mittels Vibration wunderbar trainieren. Fitness-Bänder sind sehr vielseitig in der Anwendung. Gymnastikbälle und -hanteln sind auch beliebt. Kleine Trampoline oder Springseile sind in der Wohnung nicht so einfach anzuwenden. Rein technich natürlich schon, aber die Untermieter werden sich freuen! Das ist eher etwas für eine überdachte Terrasse oder den Garten.

Ein ganz anderes Kaliber sind Großgeräte wie z.B. ein Laufband.


Das Laufband Run 710 von GoVitall, ein Top-Laufband inklusive Studiomonitor, Laufgurt und Dämpfungssystem. Preis: knapp 2.000 €.
Foto: GoVital


Hier braucht es nicht nur Liquidität, sondern auch enorm viel Platz. Man kann dieses spezielle Laufband zwar platzsparend hochstellen - doch wer macht das schon jeden Tag? Wenn es hochgestellt ist, bleibt es das meistens auch. Und wenn es nutzungsbereit in der Wohnung steht, stört es oft. Es eignet sich auch wunderbar als Kleiderstange, doch dafür ist es eigentlich nicht gedacht.

Der Klassiker unter den Fitness-Geräten für zuhause ist das gute alte "Trimmrad", auch Heimtrainer oder (inkl. Leistungsmessgerät) Ergometer genannt. Die heutigen Hightech-Geräte haben mit den alten Möhren, die man noch aus Opas Keller kennt, allerdings nicht mehr viel gemein.


Der Heimtrainer SONIC 410 von GoVital. Preis: knapp 600 €.
Foto: GoVital


Leute, die täglich im Büro sitzen, sollten sich aber genau überlegen, ob sie sich zum Ausgleich genau wieder eine sitzende Tätigkeit aussuchen. Solche Heimtrainer sind wunderbar zur Reha oder für ältere Menschen. Wenn man aber kann, sollte man eher raus in die Natur gehen und dort laufen/walken, radfahren oder schwimmen.

Fazit


  • Große Geräte sollten sich nur fitnesserfahrene und motivierte Sportfans zulegen. Wer glaubt, dass mit der Anschaffung eines Gerätes alles besser wird, der irrt und es wird vermutlich schiefgehen.

  • Kleine Sport-Unterstützer wie Gewichte oder Bälle sind ein gutes Mittel, um Spaß an der Bewegung zu bekommen. Dazu gibt es im Internet viele Anleitungsvideos.


Und wenn es trotzdem nicht passt: man kann fast alles auf ebay wieder verkaufen.


Mehr Infos


Geräte für zuhause: www.go-vital.de
Online-Fitness: www.gymondo.de


Über die Autorin


Silke Schön lebt mit ihrer Familie im Sauerland. Neben Social Media Tätigkeiten ist sie als Gastbloggerin tätig. Besonders glücklich macht sie ihre Tätigkeit als Ringana-Partnerin (frische und natürliche Pflege und Supplements). www.freshee.de


Andere Artikel bei uns, die zum Thema passen



Buchtipp




 

Schauen Sie mal vorbei:
Skiurlaub Österreich, Skiurlaub Deutschland, Skiurlaub Schweiz, Skiurlaub Tirol :: Skigebiete Österreich, Skigebiete Schweiz, Skigebiete DeutschlandSeilbahnen Österreich, Seilbahnen Schweiz, Seilbahnen Deutschland - Daten, Technik, Verzeichnis, Bilder
News-Archiv:
2003:
Sep Okt Nov
Dez
2004:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2005:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2006:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2007:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2008:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2009:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2010:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2011:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2012:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2013:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2014:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2015:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2016:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2017:
Jan Feb Mrz
Apr Mai
Fitness-Studios:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Weitere News
Lexikon
Mehr Wissen für eine bessere Figur! In unserem kleinen Lexikon finden Sie wichtige Begriffe auf dem Weg zum gesunden Körper einfach erklärt. Fitness-Lexikon >>

Muskelaufbau
Bauchmuskeltraining
Gewichtsreduktion
Kalorien
Ascorbinsäure
Empfehlungen:
Portal für Autos, Neuwagen und mehr.
Studios
Hier gibts eine Auswahl erstklassiger Fitness- und Sonnenstudios sowie Sportfachgeschäften. einfach aussuchen! >>
e-Cards
Fit-Cards von Zuhause? Kein Problem. Denn hier sind unsere kostenlosen elektronischen Grußkarten. Schreiben Sie jetzt! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Fitnesswelt.de-Newsletter! will ich haben >>