Fitnesswelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Ski, Skiurlaub, Berge, AlpenInfo-Portal für Bergbahnen und Seilbahnen. 
Test-Lab:
Buchvorstellung und Interview

Das Muskel-Workout von Prof. Dr. Ingo Froböse

Datum: 14.09.2014

Cover des neuen Buches von Prof. Dr. Ingo Froböse / Foto: GU Verlag

Sport bestimmt in vielen Facetten das Leben von Prof. Dr. Ingo Froböse. Seit 1995 ist der gebürtige Unnaer Hochschulprofessor, lehrt zur Zeit an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Doch nicht nur in der Theorie beherrscht Ingo Froböse sein Fach. Selbst wurde er 1981 mehrfacher deutscher Vizemeister im Sprint und davor ist er sogar im Bobfahren erfolgreich gewesen. Er engagiert sich in einer Vielzahl von Gremien und Vereinen und ist gefragter Experte in vielen Medien. Ingo Froböse ist auch noch Autor zahlreicher Bücher. Er lebt Sport und bringt ihn nach vorne. Seine Homepage www.ingo-froboese.de ist stets aktuell und voll bepackt mit Nützlichem (unter "Der Fitnessdoktor" beantwortet er z.B. spannende Fragen).

Am 14. September erscheint sein neuestes Werk im GU-Verlag: "Das Muskel-Workout". Ein Fitness-Buch für die To go-Fans: ohne Geräte, nur mit dem eigenen Körpergewicht, kann man spielend fit werden. Über 100 Übungen für jeden Tag zeigt Prof. Dr. Ingo Froböse hier auf. Wir haben nachgefragt, warum Sport so einfach sein kann.

Silke Schön von fitnesswelt.de:
Guten Tag, Prof. Dr. Froböse! Fitness ohne Geräte ist ein Trend, den immer mehr Menschen für sich entdecken. Zum Glück! Was macht diese Art des Trainings so effektiv?

Prof. Dr. Ingo Froböse:
Muskeltraining mit dem eigenen Körpertraining ist vielseitig und kann individuell unterschiedlich gestaltet und dosiert werden. Das Training kann je nach Ziel die Muskelkoordination, die lokale Muskelausdauer, den Muskelaufbau und die Kraftqualität verbessern. Außerdem sind die Übungen weniger isoliert, sondern trainieren gleichzeitig mehrere große Muskelgruppen, was „natürlicher“ ist. Die Intensität und der Schwierigkeitsgrad können nach und nach gesteigert werden, abhängig vom Leistungsstand des Trainierenden. Und vor allem ist es ohne großen zeitlichen und finanzielle Aufwand überall jederzeit durchführbar! :


fitnesswelt.de:
Beim Gerätetraining besteht leicht die Gefahr der Überforderung (z.B. aus Ehrgeiz) und die Verletzungsgefahr steigt. Was für Verletzungen sind das?

Prof. Dr. Ingo Froböse:
Das ist zum einen eine Überlastung durch das zu hohe Einstellung der Gewichte. Auch die falsche Haltung oder Sitzposition, denn daraus kann eine falsche Ausführung der Übungen folgen. Als nächstes können Reizerscheinungen an Sehnen und Bändern entstehen, auch Muskelspannungen bis hin zu Zerrungen.


fitnesswelt.de:
Kann man sich beim Training ohne Geräte auch überfordern?

Prof. Dr. Ingo Froböse:
Die Gefahr einer zu hohen Intensität besteht bei fast jeder Art des Krafttrainings Bei Übungen mit dem eigenen Körpergewicht gibt es viele Freiheitsgrade. Das heißt die Ausführungen werden, im Gegensatz zum Training mit den Geräten, nicht geführt. Deshalb ist bei den Übungen höchste Konzentration gefordert, damit die Übungen korrekt ausgeführt werden. Bei Muskelkater, -verhärtungen, - faserrissen und –rissen ist Vorsicht geboten und es sollte eine Trainingspause eingelegt werden. Eine ausreichende Regenerationszeit zwischen den Krafteinheiten ist unerlässlich.


fitnesswelt.de:
Für wen ist das Training ohne Geräte besonders geeignet - und für wen gar nicht?

Prof. Dr. Ingo Froböse:
Krafttraining ist prinzipiell für Menschen jeder Altersstruktur geeignet und vor allem unbedingt zu empfehlen. Besonders auch ältere Menschen profitieren von Krafttraining. Auch im Alter kann Muskulatur aufgebaut werden! Innerhalb eines Jahres kann die Muskelkraft um 100 Prozent gesteigert werden. So kann die Selbständigkeit und Mobilität bis ins hohe Alter erhalten werden. Gar nicht- gibt es nicht; jeder braucht Muskeltraining und profitiert davon.


fitnesswelt.de:
Wir stellen uns dieses Training sehr gut als Ergänzungstraining für Ausdauersportarten wie laufen oder radfahren vor.

Prof. Dr. Ingo Froböse:
Das ist es auch. Eine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining ist immer besser, als eine isolierte Trainingsform. Die Strukturen bekommen abwechslungsreiche Reize und werden gefordert. Die Dosis pro Woche sollte idealerweise ungefähr 3 Mal Kraftraining und 2-4 Mal Ausdauertraining betragen. Am am besten wechseln sich die Einheiten ab, so beugt man einer einseitigen Belastung vor.



fitnesswelt.de:
Was sind Ihre Fitness-Favoriten, was macht Ihnen selbst am meisten Spaß?

Prof. Dr. Ingo Froböse:Laufen und Rennrad fahren, in den Bergen im Sommer Mountainbiken und und tägliches Training mit dem eigenen Körpergewicht.


fitnesswelt.de:
Prof. Dr. Froböse, ganz herzlichen Dank für Ihre Zeit. Wir freuen uns auf Ihr Buch!


Prof. Dr. Ingo Froböse
Das Muskel-Workout
Über 100 hocheffiziente Übungen ohne Geräte

160 Seiten, Klappenbroschur
ISBN: 9783833838095
GU Verlag
Preis (D): 16,99 €


 

Schauen Sie mal vorbei:
Skiurlaub Österreich, Skiurlaub Deutschland, Skiurlaub Schweiz, Skiurlaub Tirol :: Skigebiete Österreich, Skigebiete Schweiz, Skigebiete DeutschlandSeilbahnen Österreich, Seilbahnen Schweiz, Seilbahnen Deutschland - Daten, Technik, Verzeichnis, Bilder
News-Archiv:
2003:
Sep Okt Nov
Dez
2004:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2005:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2006:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2007:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2008:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2009:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2010:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2011:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2012:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2013:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2014:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2015:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2016:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2017:
Jan Feb Mrz
Apr Mai
Fitness-Studios:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Weitere News
Lexikon
Mehr Wissen für eine bessere Figur! In unserem kleinen Lexikon finden Sie wichtige Begriffe auf dem Weg zum gesunden Körper einfach erklärt. Fitness-Lexikon >>

Muskelaufbau
Bauchmuskeltraining
Gewichtsreduktion
Kalorien
Ascorbinsäure
Empfehlungen:
Portal für Autos, Neuwagen und mehr.
Studios
Hier gibts eine Auswahl erstklassiger Fitness- und Sonnenstudios sowie Sportfachgeschäften. einfach aussuchen! >>
e-Cards
Fit-Cards von Zuhause? Kein Problem. Denn hier sind unsere kostenlosen elektronischen Grußkarten. Schreiben Sie jetzt! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Fitnesswelt.de-Newsletter! will ich haben >>