Fitnesswelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Ski, Skiurlaub, Berge, AlpenInfo-Portal für Bergbahnen und Seilbahnen. 
Test-Lab:
Gut im Business

Sportjobs - Drei hilfreiche Ratschläge um das Vorstellungsgespräch zu meistern

Datum: 26.04.2017


Vielen gilt eine Arbeit in der Sport- bzw. Fitness-Branche als Traumberuf. Bei unzähligen Bewerbern, die alle in diesem Bereich Kariere machen wollen, ist es aber schwer sich von der Masse abzuheben, um erfolgreich zu werden. Eine tiefe Leidenschaft und Interesse an Sport sind jedenfalls Grundbausteine, um in der Branche Fuß zu fassen.

Die Bewerbung öffnet die Tür ins Berufsleben und bereits in diesem frühen Anfangsstadium der Kariere gilt es einiges zu Beachten. Das Web kann hier sehr nützlich sein, denn auf Internetseiten wie dem Jobrapido Blog gibt es zudem viele hilfreiche, aktuelle Informationen und Tipps für alle Bewerber.

Die Wahl des Outfits


Bereits durch die Kleidung wird dem Gegenüber ein erster Eindruck vermittelt. Dieser Eindruck ist besonders wichtig, da sich schon früh entscheidet, ob eine spätere Zusammenarbeit in Betracht gezogen wird. Falls der erste Eindruck misslingt, kommt es gar nicht dazu, dass man seine Qualitäten zeigen kann. Doch wie kleidet man sich bei seinem Vorstellungsgespräch am besten? Trägt man Krawatte und Anzug oder doch lieber Jeans und T-Shirt? Sind Sportschuhe in Ordnung? Berechtigte Fragen wie diese mögen sicherlich aufkommen. Wichtig ist zu bedenken, dass es in der Sportbranche durchaus lockerer zugeht als in anderen Bereichen. Solange man sich wohl fühlt, muss man nicht unbedingt einen Anzug tragen. Die Kleiderwahl hängt aber auch von der Position, auf die man sich bewirbt ab. Für höhere Stellungen mögen Sportschuhe nicht unbedingt die beste Wahl sein.

Selbstbewusstes Auftreten


Zum ersten Eindruck zählt ebenso das Auftreten mit Körpersprache und Äußerungen. Wer sich selbstsicher und offen im Gespräch gibt, bleibt in positiverer Erinnerung als eine zurückhaltende, schüchterne Person. Um Selbstsicherheit auszudrücken, reichen kleine Gesten wie geöffnete Hände, Augenkontakt und stets ein höflicher Umgangston.

Beim eigentlichen Gespräch gilt es sowohl sachlich, höflich und distanziert als auch authentisch und ehrlich zu sein. Dabei gibt es sogar einige Übungen, die zu einem höheren Selbstbewusstsein führen sollen. Außerdem ist das Thema Sport eine gute Möglichkeit, um dem Gespräch eine persönliche Note zu verleihen. Denn die meisten sind für eine bestimmte Sportart oder einen Verein zu begeistern. Über diese Interessen ließe sich ein entspanntes Gespräch führen.

Vorbereitung


Bei einem Vorstellungsgespräch geht es letztendlich darum, sich selbst am besten zu präsentieren. Daher sollte man auf Fragen des zukünftigen Arbeitgebers gefasst sein und die Stellenausschreibung untersuchen. Mögliche Fragen und passende Antworten kann man sich zuvor notieren. Damit die Antworten authentisch bleiben, ist es ratsam die Vorbereitung einige Tage vor dem Gespräch durchzuführen. Im Gespräch muss man über Kenntnisse über die Branche und das Unternehmen mit seiner Geschichte und Idee verfügen. Diese sollte man sich ebenfalls zuvor herausschreiben und konzentriert durchlesen.


Foto: picjumbo.com
 

Schauen Sie mal vorbei:
Skiurlaub Österreich, Skiurlaub Deutschland, Skiurlaub Schweiz, Skiurlaub Tirol :: Skigebiete Österreich, Skigebiete Schweiz, Skigebiete DeutschlandSeilbahnen Österreich, Seilbahnen Schweiz, Seilbahnen Deutschland - Daten, Technik, Verzeichnis, Bilder
News-Archiv:
2003:
Sep Okt Nov
Dez
2004:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2005:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2006:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2007:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2008:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2009:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2010:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2011:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2012:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2013:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2014:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2015:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2016:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2017:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Fitness-Studios:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Weitere News
Lexikon
Mehr Wissen für eine bessere Figur! In unserem kleinen Lexikon finden Sie wichtige Begriffe auf dem Weg zum gesunden Körper einfach erklärt. Fitness-Lexikon >>

Muskelaufbau
Bauchmuskeltraining
Gewichtsreduktion
Kalorien
Ascorbinsäure
Empfehlungen:
Portal für Autos, Neuwagen und mehr.
Studios
Hier gibts eine Auswahl erstklassiger Fitness- und Sonnenstudios sowie Sportfachgeschäften. einfach aussuchen! >>
e-Cards
Fit-Cards von Zuhause? Kein Problem. Denn hier sind unsere kostenlosen elektronischen Grußkarten. Schreiben Sie jetzt! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Fitnesswelt.de-Newsletter! will ich haben >>