Nächste NachrichtVorige Nachricht

Trainieren an der Kraftstation

Gesund und fit bleiben mit effektivem Fitnesstraining

Datum: 21.08.2013
Trainieren an der Kraftstation
Finnlo Bio-Force Kraftstationen. Bild: Finnlo

Heute kommt Sport und Fitness eine immer größere Bedeutung zu – meist werden am Arbeitsplatz sitzende Tätigkeiten ausgeübt und Muskeln kaum mehr beansprucht. Dadurch kommt es zu Haltungsschäden, Verspannungen, Übergewicht und Rückenschmerzen. Doch mit der richtigen Motivation und dem passenden Fitnessgerät lassen sich viele Zivilisationskrankheiten vermeiden und heilen.

Bequem zu Hause trainieren – Kraft- und Ausdauertraining daheim

Wer sein Gewicht reduzieren will, oder aus gesundheitlichen Gründen abnehmen muss, der braucht eine besonders effektive Trainingsform, die einen sehr hohen Energieverbrauch ermöglicht. Dazu müssen viele Muskeln bewegt werden – denn nur aufgebaute Muskelmasse kann dauerhaft Fett abbauen. Menschen mit einem hohen Körpergewicht sollten das Training langsam angehen lassen – Gleiches gilt für Ungeübte und Anfänger. Mit der Kraftstation Finnlo Bio Force ist beides möglich: Training für Fortgeschrittene und stufenweise Training für Anfänger.

Die überaus flexible Kraftstation von Finnlo arbeitet ohne Gewichtsblock, sie ist leicht und äußerst geräuscharm, was ein angenehmes Training im Haus ermöglicht. Das Zuggewicht kann individuell reguliert werden und in kleinen Schritten gesteigert werden. Beginnend bei der kleinsten Gewichtseinheit von 2,5 kg kann der Widerstand bis 100 kg gesteigert werden. Schulter, Brust und Arme können ebenso trainiert werden wie Rücken, Beine und Bauch. Auch können verschiedene Übungen sowohl im Sitzen, als auch im Stehen ausgeführt werden.

Übungsformen an der Kraftstation

Beugen, Heben, Crunches oder Strecken – an der Kraftstation können vielfältige Übungen trainiert werden, die sämtliche Muskeln im Körper beanspruchen. Entsprechende Anregungen mit anschaulichen Übungsanleitungen enthält das dazugehörige Trainingsbuch. So können die Trainingseinheiten aus Bankdrücken, Butterfly, Bizeps – und Trizepstraining, Beinstrecken, Kniebeugen oder Rudern bestehen. Der gewünschte Widerstand lässt sich einfach verstellen, der Sitz kann auf Wunsch abgenommen werden. Die Kraftstation Finnlo Bio Force ist wie ein kompaktes Fitnessstudio für zu Hause – ein weiterer, besonderer Vorteil liegt darin, dass die Verletzungsgefahr erheblich sinkt, da die Bewegungen geführt werden.