Nächste NachrichtVorige Nachricht

Entspannt und fröhlich durch neue Lebensenergie

Mit der Yantramatte ist Akupressur im Alltag ganz leicht

Datum: 07.08.2014
Entspannt und fröhlich durch neue Lebensenergie
Die Yantramatte kann bequem eingepackt werden.

Manchmal stolpern wir über kuriose Feiertage, denen man dennoch gerne nachkommt: Immer am ersten Freitag des
Oktobers ist „der Tag des Lächelns“. Die bezaubernde Idee dahinter: bringe durch Freundlichkeit mindestens einen Deiner Mitmenschen zum Lächeln! Erfunden wurde der „World Smile Day“ von Harvey Bell, demselben Mann, der den ersten schwarzen-gelben Smiley entworfen hat.

Einmal ist besser als keinmal, keine Frage. Noch besser – öfters lachen. Die Lachforschung beschäftigt sich schon seit Ende der 70er-Jahre mit der Hypothese das Lachen die beste Medizin ist.

Doch was, wenn einem mal wieder alles zu viel ist? Wir im Alltag einfach untergehen? Nur noch funktionieren? Wo soll dann eine gute, positive oder sogar fröhliche Energie herkommen?

Manchmal ist es ganz einfach, man muss es nur tun! Fünfzehn Minuten ausgeklügelter Akupressurtechnik mit der Yantramatte reichen schon aus um wieder neue Energie zu tanken, dem Alltag wieder gelassener zu begegnen – und wieder lächeln zu können.

Das nordische Livestyleprodukt mit Akupressur-Charakter kommt ursprünglich aus Schweden. Die Yantramatte bedient sich jedoch der uralt überlieferten Tradition der chinesischen Medizin und macht sie alltagstauglich. Superleicht und platzsparend ist die Matte überall fix ausgerollt, drauflegen und entspannen. Das Prinzip der Erweckung schlafender Lebensenergie ist einfach: Auf unserem Körper sind auf insgesamt 12 Meridianen über 350 Akupunkturpunkte verteilt. Ein paar hundert davon können von den kalibrierten Spitzen der Matte so stimuliert werden, dass man schon nach 15 Minuten das Gefühl neuer Energie verspürt. Dafür muss man nichts weiter tun, als es sich bequem machen, wobei das eigene Körpergewicht den Rest übernimmt.

Die Yantramatte ist gemäß dem Deutschen Heilmittelgesetz ein anerkanntes Medizinprodukt und ruft eine akupunkturähnliche Reaktion im Körper hervor und bringt das Qi wieder in Fluss. Je nach Körpergröße gibt es das skandinavische Entspannungswunder in zwei Größen – mit 8.820 oder 11.550 Spitzen. Schon 10 bis 15 Minuten täglich genügen, um Körper und Seele in Einklang zu bringen.

Nicht vergessen: Am 3. Oktober ist der Tag des Lächelns! Und mit der Yantramatte kann daraus ein Jahr des
Lächelns werden...

Weitere Infos und Bestellmöglichkeit unter:
www.yantra-matte.de. Das Produkt ist außerdem über amazon erhältlich.