Fitnesswelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2000-2019, Alle Rechte vorbehalten!
Ski, Skiurlaub, Berge, AlpenInfo-Portal für Bergbahnen und Seilbahnen. 
Test-Lab:
Grundumsatz & Leistungsumsatz

Berechne Deinen Kalorienumsatz nach der PAL Methode

Datum: 28.03.2019


Wer abnehmen möchte, muss unbedingt herausfinden, wie viel Kalorien er tatsächlich verbraucht. Und das möglichst genau. Ein erster Schritt ist die Berechnung über eins der Modelle zur Einschätzung des Kalorienverbrauchs.

Heute widmen wir uns einmal dem Modell mit PAL-Aktivitätsformel. Hierbei wird zunächst anhand von Gewicht, Größe und Geschlecht ein Grundumsatz berechnet, der quasi dann erreicht wird, wenn man den ganzen Tag im Bett liegen würde.

Danach werden bestimmt Bereiche des Tages mit Aktivitätsfaktoren multipliziert. Dieser Leistungsumsatz gibt dann diejenigen Kalorien wieder, die durch zusätzliche Aktivität am Tag verbrannt werden.

Berechne deinen Kalorienverbrauch mit der PAL-Formel direkt auf Fitnesswelt.de

Berechnung des Grundumsatzes


Bei Frauen

Alter Formel
≤ 3 Jahre KCal = 58,3 * kg (KG) – 31
3-10 Jahre KCal = 20,3 * kg (KG) + 486
11-18 Jahre KCal = 13,4 * kg (KG) + 693
19-30 Jahre KCal = 14,8 * kg (KG) + 487
31-60 Jahre KCal = 8,1 * kg (KG) + 846
60 Jahre KCal = 9,1 * kg (KG) + 658

Bei Männern

Alter Formel
≤ 3 Jahre KCal = 60,0 * kg (KG) – 31
3-10 Jahre KCal = 22,7 * kg (KG) + 486
11-18 Jahre KCal = 17,7 * kg (KG) + 658
19-30 Jahre KCal = 15,1 * kg (KG) + 692
31-60 Jahre KCal = 11,5 * kg (KG) + 873
60 Jahre KCal = 11,7 * kg (KG) + 588

Beispiel:

Ein 35 jähriger Mann wiegt 70 Kilogramm. Sein Grundumsatz beträgt 11,5 * 70 + 873 = 1.678 KCal pro Tag.

Eine 35 jährige Frau mit dem gleichen Gewicht hingegen hat nur einen Grundumsatz von 8,1 * 70 + 846 = 1.413 Kcal.

Berechnung des Leistungsumsatzes: der PAL-Faktor


PAL steht für „physical activity level“ – und bezeichnet somit den Grad der körperlichen Aktivität. Der Faktor wird gebraucht, um den Leistungsumsatz zu berechnen.

Körperliche Belastung PAL-Wert
Schlafen 0,95
Ausschließlich sitzende bzw. liegende Tätigkeit / Lebensweise, z.B. alte, gebrechliche Menschen 1,2
Fast ausschließlich sitzende Tätigkeit mit wenig oder keiner körperlichen Aktivität in der Freizeit, z.B. Büroarbeit 1,3 bis 1,5
Überwiegend sitzende Tätigkeit mit zeitweilig gehender oder stehender Tätigkeit, z.B. Schüler/Studenten, Fließbandarbeiter, Laboranten, Kraftfahrer 1,6 bis 1,7
Überwiegend gehende oder stehende Tätigkeit, z.B. Verkäufer, Kellner, Handwerker, Mechaniker, Hausfrauen 1,8 bis 1,9
Menschen mit körperlich anstrengenden Tätigkeiten, z.B. Landwirte, Leistungssportler 2,0 bis 2,4

Beispiele

Nehmen wir noch einmal unsere 35 jährigen Beispielpersonen. Diese sind beide in einem Handwerksbetrieb (Schreinerei) tätig. Dort arbeiten sie im Büro, sind aber in Teilen ihres Jobs auch in der Werkstatt unterwegs.

Es ergibt sich mit 1.678 Kalorien Grundumsatz: 1.678 KCal * 1,6 = 2.685 KCal Gesamtumsatz. Dabei beträgt der reine Leistungsumsatz 1.007 Kalorien.

Für die Frau ergibt sich folgender Umsatz: 1.413 Kcal * 1,6 = 2.261 KCal Gesamtumsatz. Leistungsumsatz: 848 Kcal.

Ziel: Abnehmen


Falls du dir Abnehmen als Ziel gesetzt hast, muss also deine Nachrungsaufnahme in einem ersten Schritt geringer sein als die so berechneten Werte. Du musst also auch noch dein tägliches Essen genau protokollieren und nach einem entsprechenden Ernährungsplan vorgehen. Ganz wichtig ist auch die ausreichende Versorgung mit Eiweiß (Protein). Dieser Punkt wird leider meistens sträflich vernachlässigt.

Das ist nur eine Näherung
Die Berechnung ist natürlich nur eine Näherung des Tagesbedarfs. Deinen individuellen Tagesbedarf kannst Du nur herausfinden, wenn du dein Essen protokollierst und die theoretische Kalorienbilanz mit den gemessenen Werten (also zum Beispiel Körperfettanteil und Gewicht) übereinstimmt.

Schauen Sie mal vorbei:
Skiurlaub Österreich, Skiurlaub Deutschland, Skiurlaub Schweiz, Skiurlaub Tirol :: Skigebiete Österreich, Skigebiete Schweiz, Skigebiete DeutschlandSeilbahnen Österreich, Seilbahnen Schweiz, Seilbahnen Deutschland - Daten, Technik, Verzeichnis, Bilder
News-Archiv:
2012:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2013:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2014:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2015:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2016:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2017:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2018:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2019:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov
Fitness-Studios:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Weitere News
Lexikon
Mehr Wissen für eine bessere Figur! In unserem kleinen Lexikon finden Sie wichtige Begriffe auf dem Weg zum gesunden Körper einfach erklärt. Fitness-Lexikon >>

Muskelaufbau
Bauchmuskeltraining
Gewichtsreduktion
Kalorien
Ascorbinsäure
Empfehlungen:
Portal für Autos, Neuwagen und mehr.
Studios
Hier gibts eine Auswahl erstklassiger Fitness- und Sonnenstudios sowie Sportfachgeschäften. einfach aussuchen! >>